2019 - PET NAT Schaumwein

Riesling, WeiƟburgunder, Roter Veltliner - - trocken - 0.75 l - bio
Weingut Schabl - Ɩsterreich Wagram


Der Name Pet Nat kommt vom französischen
pétillant naturel und steht für natürliches
Prickeln. Er wird, nach einer jahrhundertealten
Methode, genau zum richtigen Zeitpunkt in
seine Flaschen gefüllt und entwickelt dabei
seine prickelnde Einzigartigkeit. Jede Flasche
ist ein geschmackliches Unikat.



Auszeichnung:Großes Gold (97 PAR Punkte) Bewertungsbogen nach PAR
internationaler bioweinpreis 2020

Qualität:geschützte Ursprungsbezeichnung
Alkohol in vol.%:12,50
Ausbau:Andere
Ausbauart:unfiltriert
Versektungsart:Methode Rural
Degogier Art:hand
Klassifizierung:AT-BIO-402
Lage:Wagram
enthält:Sulfite
Prüf- / Losnummer:L1


Weingut:

Das Weingut Schabl ist ein Familienbetrieb, dessen Weingärten sich in die sanften Hügellandschaften an den Südhängen des Wagrams einbetten. 1891 gelangte der Hof in den Besitz der Familie. Seither wird er stets weiterentwickelt und von den Eltern an die Kinder vererbt. Momentan arbeiten Romana und Herbert, die das Weingut die vergangenen Jahre geprägt haben, zusammen mit Sohn Paul und seiner Partnerin Elena. Die beiden, als fünfte Generation und Zukunft, steuern großes Talent und viel önologisches Gespür bei. Die Weingärten bewirtschaftet Familie Schabl biologisch, denn Weinmachen sieht sie als ein Handwerk, das neben kreativem Schaffen auch die Verantwortung für die Natur und den Menschen beinhaltet. So entstehen Weine voll Seele, Herzblut und mit wohltuendem Gebietscharakter.