2017 - BLANCA

Souvignier gris, Muscaris - Wein aus Österreich - trocken - 0.75 l - bio
Ploder-Rosenberg - Österreich Steiermark




Auszeichnung:Großes Gold (98 PAR Punkte) Bewertungsbogen nach PAR
internationaler bioweinpreis 2020

Großes Gold (96 PAR Punkte) Bewertungsbogen nach PAR
Internationaler PIWI Weinpreis 2019

Alkohol in vol.%:12,50
Restzucker in g/l:0,30
Säure in g/l:5,80
Ausbau:Holzfass
Lage:Vulkanland Steiermark
enthält:Sulfite
Prüf- / Losnummer:L 17/19


Weingut:

„MEIN LAND ZEIGT, WER ICH BIN“!

Manuel Ploder

 

Hier im Vulkanland Steiermark entwickelt sich PLODER - ROSENBERG.

Maria und Alfred Ploder haben gemeinsam mit Sohn Manuel & einem engagierten Team ihr Weingut als biodynamisches Gesamtkunstwerk etabliert. Ein Triumvirat der Wein-Linien bieten beste Wahlmöglichkeiten & schälen das einzigartige Terroir heraus. Vermehrt finden zu den kultivierten Edel-Rebsorten auch PIWI-Rebsorten (Pilz Widerstandsfähige Rebsorten) Heimat in ihren lebendigen Wein-Gärten & ihrer kostbaren Wein-Kollektion. Aufgrund ihrer breiten Wein-Kollektion zählen sie International zur Wein-Cuvée-Avantgarde.

 

„NUR WAS ZEIT BEKOMMT, KANN QUALITÄT WERDEN!“

Alfred Ploder

 

Den einzelnen Weinen wird dabei viel Raum zur Selbstentfaltung gegönnt, entsprechend gibt es neben KLASSIK Weinen, ebenso Lagenweine unter der Marke LINEA, sowie ausgewählte Essenzen aus der AMPHORE, bei denen weniger die Sorte im Fokus steht, sondern die Herkunft & die Metamorphose der Weinwerdung.

 

Verantwortlich für das Entstehen der Weine sind selbstredend Maischestandzeiten (bis zu 12 Monaten), natürliche Sedimentation, spontane Gärung, frei von Temperatur eingriffen, spontaner Biologischer Säureabbau, langer Kontakt mit der „Mutter“ (Vollhefe), Verweigerung sämtlicher künstlicher „Hilfs- & Zusatzstoffe“, respektvoller Umgang mit jedem „Individuum Wein“, begleitende Eingriffe und viel Zeit für Tank- Fass- Amphoren- & Flaschenreife.

 

„ENERGIE AUS HIMMEL & ERDE FÜR UNS MENSCHEN!“

Maria Ploder

 

Angewandte Permakultursysteme tragen zur unabhängigen Versorgung mit wertvollsten Lebensmitteln bei. Gemüse Fermentationen bereichern die Veredlung, Verwertung & Haltbarmachung. Weitere Leuchtpunkte in ihren Unternehmungen sind Mitmenschen, gleichermaßen wie ihre verschiedenen Tiere, welche  zur gelungenen Synergie eines individuellen Hoforganismus, einen wertvollen Anker darstellen.

 

„WENN DU DICH AUF DEN WEG  MACHST, ÖFFNET DER HORIZONT SEINE GRENZEN!“

Alfred Ploder

 

Eigenverantwortung für tägliches Handeln & Tun, Einstehen für Mutter Erde & Vater Sonne, sowie freudvolle Entscheidungen zur Gunst des „Großen Ganzen“ werden wahrgenommen.

Diverse Seminare, Weiterbildungen, Sinnesschärfungen & Sensibilisierungen finden im ansprechenden Weinhaus ihren Raum.

 

Immer mehr Weingenießer sehnen sich nach dem Mehrwert an Genuss und Bekömmlichkeit, welchen natürlich gewordene Weine bieten. Ploder – Rosenberg strebt ganzheitliche biodynamische Landwirtschaft so an, dass sie einer l(i)ebenswerten Welt entspricht.

 

„ENTHÄLT SPUREN VON LEBEN!“

Manuel Ploder