2018 - Solaris Auslese

Solaris - Auslese - süß - 0.5 l - bio
Weingut Roth - Deutschland Franken


Exotisches Fruchtaroma, blumig im Geschmack. Eine feine Süße, zart würzig mit dezenter aber lebendiger Säure.



Auszeichnung:nein
Großes Gold (98 PAR Punkte) Bewertungsbogen nach PAR
internationaler bioweinpreis 2020

Gold (95 PAR Punkte) Bewertungsbogen nach PAR
Internationaler PIWI Weinpreis 2019

Alkohol in vol.%:9,00
Restzucker in g/l:109,60
Säure in g/l:8,60
Ausbau:Holzfass
Ausbauart:reduktiv
Vinifikation:kompletter Ausbau im gebrauchten Barrique, 10 Monate Barrique-Lagerung
Boden:Keuper
Ertrag in hl/ha:20,00
Erziehung:Spalier
Extrakt (zuckerfrei) in g/l:41,20
Glas: ideales Verkostungsglas:Weißweinglas
Klassifizierung:ABCert
Lage:Wiesenbronn
Öchsle:117
Rebenalter:13 Jahre
Schwefel freie/ges. in mg/l:51
Trinktemperatur:9 °C
Reifehöhepunkt:2020
enthält:Sulfite
Verschlussart:Schraubverschluss
Prüf- / Losnummer:5060-031-19


Speiseempfehlung:

Aperitiv



Weingut:

Das Weingut Roth wird seit nunmehr fünf Generationen als Familienbetrieb in Wiesenbronn (Franken) geführt. Bereits 1974 und damit als einer der Wegbereiter, begann Gerhard Roth die Umstellung zum ökologischen Weinbau im Weingut. Wiesenbronn gehört zu den klima- und bodenbegünstigten Lagen in Franken. Die Weinberge des Gutes liegen am Fuße des Schwanbergs. Durch die bewaldeten Höhen des Berges wird die Kaltluft von den Weinbergen ferngehalten. Die geschützte Lage und der dunkle Gipskeuperboden, der am Tag viel Wärme aufnimmt und sie nachts wieder abgibt, lassen die Reben dort vorzüglich gedeihen.